Operationsmethoden und -techniken entwickeln sich laufend weiter und mit ihnen auch die Instrumente. Der Erfolg von Ulrich Swiss beruht auch auf einer intensiven Zusammenarbeit mit Chirurgen und OP-Fachpersonal. Unsere Spezialisten wohnen regelmässig Operationen bei und lassen gewonnene Erkenntnisse und Anregungen der Chirurgen und des OP- Fachpersonals direkt in die Entwicklung der Prototypen einfliessen. Indem wir die Ideen und Anforderungen der Anwender mit unseren fabrikationstechnischen Möglichkeiten verbinden, entstehen immer wieder neue innovative Produkte oder sinnvolle Verbesserungen – selbstverständlich unter Beachtung der aktuellen Reinigungs- und Sterilisationsrichtlinien.